Skilah – Maremmano Mischling – Hündin – geb: 01.08.2020 – Wenn Niemand jetzt zu Jemand wird

Mehr Hunde in Not

Skilah – Wenn Niemand zu Jemand wird

Skilah – Es war einmal ein Niemand. Niemand wurde im 8. Monat des Jahres 2020 geboren. Woher Niemand kommt – weiß man nicht. Wer Niemands Eltern sind – unbekannt. Aber man weiß, dass die liebe Niemand einen tollen Bruder hat, der auch keinen Namen besaß. Die beiden drolligen Geschwisterkinder dachten auch, dass sie niemand haben wollte. Aber immerhin hatten sie sich.

Eines Tages, im Herbstmonat, ganze 3 Jahre später, dachten die beiden Niemands, dass sich jetzt endlich wer für sie interessieren würde, denn es kamen Menschen auf sie zu. Menschen, denen sie offen und aufgeschlossen gegenüberstanden. „Endlich interessiert sich wer für uns!“, sagte Niemand zu ihrem Bruder. Aber da täuschte sie sich leider gewaltig! Denn die Menschen interessierten sich leider nicht für die beiden, mittlerweile gar nicht mehr so kleinen, Geschwister. Sie sammelten sie von der Straße auf und brachten sie in ein großes und schlimmes Hundegefängnis, wo die beiden Geschwister nun schon gut 6 Monate festsitzen, ohne Hoffnung jemals wieder Freiheit erleben zu können.

Wieder waren die beiden sozialen Hunde nur irgendwer unter vielen Niemanden. Gelddruckmaschinen ohne Aussicht auf ein richtiges Zuhause. Bis sich eines Tages, wenn auch nur für einige kurze Momente, die Gitterstäbe öffneten und wirklich nette Menschen eintraten. Nette Menschen, die Niemand endlich zu Jemandem machten und der weißen Schönheit endlich einen Namen gaben: Skilah.

Skilah ist eine freundliche und interessierte Hündin, in der wohl ein paar Maremmano-Gene schlummern. Informieren Sie sich daher gerne über die weißen Schönheiten Italiens und lesen Sie sich zu dieser tollen Rasse die Vermittlungsbedingungen auf unserer Website durch: https://www.pro-canalba.eu/auslandstierschutz/herdenschutzhunde/

Inwiefern Skilah herdenschutzhundtypische Eigenschaften besitzt und welche weiteren wunderbaren Wesensmerkmale in ihr schlummern, gilt es zusammen mit der tollen, ca. 70cm großen Hündin herauszufinden. Sie ist ein unbeschriebenes Blatt, welches noch nichts kennt. Auch die Leine ist ihr noch fremd. Aber sie ist aufgeschlossen, nett und sucht menschlichen Kontakt. Zusammen mit ihrem Bruder Sullivan und ihrem Kumpel Nader, lebt sie zurzeit in ihrer tristen Zelle und kann es kaum erwarten, ihrem Leben endlich einen Sinn zu geben.

Sind Sie bereit zusammen mit Skilah ihre Lebensgeschichte zu schreiben? Dann zögern Sie nicht, denn Skilah hat schon mehr als 3,5 Jahre lang auf Sie gewartet!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Besuchen Sie Skilah auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

https://www.pro-canalba.eu/unsere-hunde/hundebeschreibung/?hund=Skilah_7822

Weitere Informationen:
Alter: 01.08.2020
Schulterhöhe: ca. 70 cm
Kastriert: Ja
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 350 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Margot Wolfinger
eMail: margot.wolfinger@pro-canalba.eu
Telefon: 0179-6606 200

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl