Morticia – Mischling – Hündin – geb: 2011 – ein Doppelkörbchen mit Liebe für sie und Gomez, bitte…

Mehr Hunde in Not

Juni 2021 – Es gibt ein aktuelles Video von unserer Morticia und Gomes.

Unsere wundervollen Hunde warten leider immer noch auf Menschen, die beide adoptieren möchten. Wir wissen, dass wir die Nadel im Heuhaufen suchen, jedoch geben wir die Hoffnung nicht auf.

„Das Unmögliche möglich machen“ ist unsere Devise. Und dafür kämpfen wir für jeden einzelnen Hund! Nun eben für Morticia und Gomez!

Beide Hunde zu trennen wird sie nur unglücklich machen. Deswegen hoffen wir, dass dieses kurze Update Gomez und Morticia helfen wird. Die beiden sind überaus freundlich, zurückhaltend und sanft. Sie geben einander Kraft und sind wirklich immer zusammen, Tag und Nacht bei Wind und Wetter. Sie tauen ganz schnell auf, wenn sie den Menschen genauer kennen lernen und genießen dann sichtlich die Streicheleinheiten.

Es sind tolle und liebenswerte Hunde, die leider schon einiges schlimmes in ihrem Leben erfahren mussten. Umso mehr freuen wir uns, wenn sie wenigstens noch ein paar schöne Jahre zusammen bei Menschen verbringen dürfen, die ihnen Liebe, Zuneigung, ein warmes Körbchen, einen schönen Garten und nahrhaftes Futter schenken könnten.

Melden Sie sich gerne bei unserer Vermittlerin, um weitere Informationen zu erhalten.

„Manchmal, da liegen Morticia und Gomez zusammengekuschelt auf dem harten Boden. Im Winter ist es kalt um sie herum, und sie wärmen sich gegenseitig. Im Sommer ist es oft unerträglich heiß…
Manchmal zwicken hier die Gelenke wegen des steinigen Bodens. Sie sind ja auch nicht mehr die Jüngsten, obwohl sie noch superfit sind.

Manchmal träumen sie: Sie liegen dann auf dem Boden, die Pfötchen zucken, die Nase bewegt sich hin und her und es wird leise gebellt. Sie träumen von einem Leben in ihrem einem eigenen Zuhause. Sie träumen von einem Haus mit Garten, wo sie sich entspannt in die Abendsonne legen können. Dicht nebeneinander und die Luft riechen, die vielen neuen Dinge und Gerüche beinhaltet.

Wenn es ihnen zu warm, zu kalt oder der Boden doch zu hart ist, laufen sie hinein in IHR Zuhause. Eine nette Stimme ruft: „Gomez, Morticia da seid ihr ja“. Sie laufen schwanzwedelnd freudig auf ihren Menschen/ihre Menschen oder sogar ihre Familie mit Kindern zu. Sie bekommen die Zuneigung und Liebe, die sie nie gespürt haben.
Dann erhalten sie einen vollen Futternapf mit leckerem Futter und schlafen unbekümmert in ihrem warmen, flauschigen Körbchen ein.“

Aber auch aus jedem schönen Traum muss man irgendwann leider aufwachen – Vielleicht wird dieser Traum aber bald die Realität? Wir würden es den beiden Hunden so sehr wünschen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

————————————————————————————————————–

Gomez  und Morticia wurden vor 7 Jahren fast zur gleichen Zeit, aber an unterschiedlichen Orten, in der Nähe von Palermo gefunden.Sie wurden von der Straße geholt, weil Anlieger damit drohten, die Streuner zu vergiften (bereits seit den Medici sind Giftmischer in Bella Italia unterwegs), um das Straßenbild „zu säubern“…

So landeten die beiden bei Francesco, erhielten frei nach der Adams Family die Namen Morticia und Gomez und sind seit diesem Tag ein unzertrennliches Paar.

Beide Hunde sind sehr freundlich mit Menschen. Es könnte sein, dass sie anfangs bei Fremden ein bisschen zurückhaltend sind. Aber wenn sie auftauen, dann zeigen sie sich ruhig, zurückhaltend und sehr freundlich.

Nein, Francesco hat noch nie gebeten, dass Hunde zusammen vermittelt werden… Aber diese beiden möchte er nicht trennen. Weil sie so sehr aneinander hängen und er Angst hat, dass sie sterben könnten ohne den anderen.

Ach, das ist für unsere tolle pro-canalba-Familie doch sicherlich kein Problem, ein Doppelkörbchen für unser Liebespaar bereit zu stellen, oder?

Glauben SIE an die ganz große Lebensliebe und haben einen Für-immer-Platz in Ihrem Leben für Gomez und Morticia frei? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf!

Morticia

Besuchen Sie Morticia auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

https://www.pro-canalba.eu/unsere-hunde/hundebeschreibung/?hund=Morticia_3941

Weitere Informationen:
Alter: geb. 2011
Schulterhöhe: 50cm

Kastriert: ja
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: in Absprache / da Doppelvermittlung + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Simone Horn
eMail: simone.horn@pro-canalba.eu
Telefon: 0178-8166985

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl