Charlie: viel mehr als Ecken und Kanten | Streunerglück e.V.

Mehr Hunde in Not

In einer Pflegestelle in 07806 Weira. Charlie sucht noch eine passende Endstelle.

Wenn Charlie einen mit seinen treudoofen, großen braunen Augen so anschaut, dann kann man sich schnell in den hübschen Kerl verlieben. Und das auch zu Recht, denn mit seinen Bezugspersonen ist Charlie ein wirklich toller, unkomplizierter und verschmuster Typ.

Er geht prima an der Leine, liebt gemeinsame Ausflüge in den Wald, und mit seinen rund 8 Jahren ist er zwar noch fit wie ein Turnschuh, aber aus der Sturm-und-Drang-Phase definitiv raus. Drinnen ist er ein entspannter Zeitgenosse, der auch gern mal seine Ruhe hat und nicht ständig betüddelt oder bespielt werden möchte. Kuschlige, bequeme Körbchen sind voll sein Ding.

Sein Verhalten gegenüber anderen Hunden ist sympathieabhängig. Hündinnen sind sowieso schon mal besser als Rüden, aber auch mit so manchem Rüden kommt Charlie prima zurecht. Nur Katzen sind nicht so sein Ding.

Fremde Menschen mag Charlie dagegen gar nicht. Sie verunsichern den mittelgroßen Schönling und hier braucht er echte Unterstützung von seinen Menschen. In seiner Pflegestelle ist das kein Problem, denn sein Pflegeherrchen weiß genau, wie er Charlie helfen kann, so dass er sich nicht aufregen muss. Charlie hat noch nie verletzt, aber er soll auch gar nicht erst in die Bredouille geraten, es tun zu müssen.

Das macht aber die Kennenlernphase für Interessenten von Charlie etwas komplizierter und hier seid ihr gefragt: Charlies Qualitäten und sein grundsätzlich sehr entspannter Charakter haben euch überzeugt und ihr traut euch zu, ihm die nötige Unterstützung zu bieten? Perfekt! Dann solltet ihr unbedingt einplanen, einige Male bei ihm vorbeizuschauen und ihn so richtig kennenzulernen, bevor Charlie umziehen darf. Euch sollte klar sein, dass Charlie wahrscheinlich nicht gleich freudestrahlend auf euch zugerannt kommt und dass seine ablehnende Haltung nicht euch persönlich betrifft, sondern eben auf allgemeiner Unsicherheit Fremden gegenüber fußt. Auch solltet ihr Verantwortungsbewusstsein mitbringen und ihn, solange Charlie euch noch nicht völlig vertraut, situativ absichern, z. B. bei Besuch.

Uns ist klar, dass gerade in der heutigen Zeit Hunde mit Ecken und Kanten sofort beiseite gewischt werden, ohne dass sie jemals eine Chance erhalten. Charlie ist aber weit mehr als seine Ecken und Kanten, er ist ein wundervoller Charakter, der auch als genau das gesehen werden will. Jetzt braucht es nur noch Menschen, die nicht bei der kleinsten Hürde aufgeben, sondern bereit sind, gemeinsam mit Charlie an sich zu arbeiten und dem Hübschen die Chance zu geben, die er so sehr verdient!

Charlie ist gechippt, geimpft und kastriert. Er ist ca. 55 cm hoch und darf sehr gerne in seiner Pflegestelle kennengelernt werden!

Das Streunerglück-Team freut sich auf eure Anfragen, gern auch direkt über unsere Homepage: https://streunerglueck.de/vermittlung/charlie-4/

Geschlecht: Rüde
Rasse: Mischling
geb. am: ca. 10/2015
kastriert: ja
Gesundheit: gechippt, geimpft, entwurmt, Pet Passport
Herkunft: Bosnien-Herzegowina
Aktueller Aufenthaltsort: 07806 Weira, Thüringen
Schutzgebühr: 300,00 €

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl