Alphie – English Setter Mischling – Rüde – geb: 01.05.2020 – Wartet hoffnungsvoll auf seine Einladung

Mehr Hunde in Not

Update November 2023

Lieber Alphie, wenn dein Körper zittert, ohne dass du frierst, dann hat etwas dein Herz berührt. Du durftest beim Besuch der Tierschützer für kurze Zeit deinen grauen Zwinger verlassen. Was dein Herz berührt hat, das können wir nur erahnen. Menschliche Zuwendung, Zuneigung und als Jagdhundmischling sicherlich die vielen neuen Gerüche. Endlich deine Nase benutzen, denn in den 2 1/2 Jahren, die du schon in deinem tristen Zwinger eingesperrt bist, riecht alles jeden Tag genau gleich.

Du teilst dir deine nackte Box mit 5 anderen Hunden und kommst mit allen gut aus. Uns Menschen bist du nach anfänglicher Zurückhaltung sehr zugetan. Und doch kommt niemand, um dich an die Leine zu nehmen. Trotzdem läufst du sehr gut an der Leine, als wolltest du sagen: „Seht her! Ich mache alles richtig, bitte holt mich von hier weg“.

Nun hoffen wir, dass dein kleines Update jemanden im Herzen berührt, am besten so tief, dass er/sie vor Aufregung zittert und gleich deine Vermittlerin anruft.

Liebe Leserinnen und Leser, wir wissen nicht viel über Alphie, aber wir wissen, dass er sehr unter den Bedingungen im Canile leidet. Seine Vermittlerin – und vor allem Alphie – freuen sich auf Ihren Anruf.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

———————————————————————————————————-

Erst vor kurzem feierte der junge Alphie Geburtstag und durfte die zweite Kerze auf der Geburtstagstorte auspusten. Oder etwa nicht? Geburtstag feiern? Kerzen? Kuchen? Davon kann Alphie leider nur träumen. Selbst an seinem Ehrentag konnte er den Gitterstäben und der grauen Tristesse seines Alltags nicht entfliehen. Es war keiner da, der ihn beschenkte, liebkoste oder einen Geburtstagsausflug mit ihm unternahm – sowas gibt es im Canile, in dem er sich bereits seit einem Jahr befindet, nicht.

Und dabei hätte sich der dünne Alphie so sehr eine Party mit Leckereien und anderen Vierbeinern gewünscht, denn egal ob Hündin oder Rüde – alle wären auf seiner Party willkommen gewesen. Auch Zweibeiner hätte er eingeladen, obwohl er ihnen erst mit etwas Zurückhaltung begegnet. Aber sobald das Eis gebrochen ist, was nicht lange dauert, geht er auch freundlich auf die Menschen zu und sucht Kontakt zu ihnen. Die Leine kennt der zweijährige, kastrierte Rüde auch schon und wäre bereit dazu, das Gassigehen mit seinem neuen Begleiter zu perfektionieren.

Wollen Sie Alphies erste richtige Geburtstagsparty organisieren? Dann warten Sie nicht erst bis zum nächsten Jahr, sondern schenken Sie ihm jetzt schon ein neues Leben und feiern Sie baldmöglichst viele Geburtstage mit ihm zusammen. Er freut sich auf Ihre Einladung!

Besuchen Sie Alphie auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

https://www.pro-canalba.eu/unsere-hunde/hundebeschreibung/?hund=Alphie_6570

Weitere Informationen:
Rasse: English Setter Mischling
Alter: geb. 01.05.2020
Schulterhöhe: ca. 56 cm

Kastriert: ja
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 350 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Yvonne Beier
E-Mail: yvonne.beier@pro-canalba.eu
Telefon: 0173 – 27 88 571

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl