Zorro, kann er Sie mit seinem „Silberblick“ verzaubern? / geboren: November 2017 / mit Video / Hilfsorganisation Hundegarten Serres e.V. / PLZ 88239 Wangen im Allgäu

Mehr Hunde in Not

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Zorro, geb. ca. 11/2017, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

  • Geburtsdatum: November 2017
  • Größe: ca. 55-60 cm
  • Land:Land
  • Aufenthaltsort: Städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Rüde, ja
  • Eigenschaften: verträglich mit Artgenossen, freundlich, lieb
  • reisebereit ab: sofort
  • Besonderheiten: evtl. belgischer Schäferhund ( Groenendael ist eine Varietät, googeln)
  • Abgabe mit Sicherheitsgeschirr (incl.)

Bei unserem Zorro handelt es sich um einen wunderschönen Rüden. Derzeit lebt er im städtischen Tierheim von Serres und wartet dort sehnsüchtig auf ein neues Zuhause.

Die Geschichte von Zorro ist nicht die eines klassischen Straßenhundes in Griechenland, aber sie ist nicht weniger traurig.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zorro verbrachte sein bisheriges Leben mit zwei weiteren Hunden bei einer Dame.

Als diese leider verstarb, kam Zorro ins Tierheim. Für ihn muss eine Welt zusammengebrochen sein und er musste sich plötzlich an eine komplett neue Situation gewöhnen. Aus diesem Grund wünschen wir uns für Zorro ganz besonders schnell ein neues Zuhause.

Unser Zorro ist ein bildschöner, stattlicher Rüde. Vermutlich handelt es bei ihm um einen belgischen Schäferhund. Er hat langes, pechschwarzes Fell mit einer braunen Brust, schöne Stehohren und wunderschöne braune Augen.

Von unseren Mitarbeiter*innen vor Ort wird er als ganz toller Hund beschrieben.

Er ist besonders lieb und freundlich, versteht sich toll mit seinen Artgenossen und läuft super an der Leine. Man merkt, dass er das Leben in einer Familie gewohnt ist und dort auch einiges gelernt hat.

Haben Sie sich in den bildschönen Zorro verliebt?! Dann setzen Sie sich gerne jederzeit mit uns in Verbindung. Zorro wünscht sich von Herzen, wieder in einer Familie leben zu dürfen. Ganz besonders gut würde Ihm ein eingezäunter Garten gefallen, in dem er sein neues Leben in vollen Zügen genießen kann.

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de

Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl