Suse, Hündin, geb Oktober 2022, ca. 52 cm, kastriert, keine Rute – wartet in Rumänien

Mehr Hunde in Not

Unsere kleine Suse und ihre Geschwister wurden zwei Tage nachdem ihre Mama bei einer kostenlosen Kastrationskampagne im öffentlichen Public Shelter Suceava kastriert wurde, von ihrem Besitzer dort abgegeben, was für unsere hübsche Rasselbande wohl das sichere Todesurteil bedeutet hätte, denn die meisten Welpen überleben diesen Ort leider nicht.

So haben wir Suse und ihre Geschwister in unsere Obhut genommen und unsere tolle Welpendame zeigt sich ganz welpentypisch verspielt, neugierig und aufgeweckt, so dass man definitiv seine wahre Freude an unserem jungen Schätzchen haben wird.

Suse hat leider nur eine sehr kurze Rute, die unsere menschenbezogene junde Dame wohl schon seit ihrer Geburt an zu haben scheint.

Für unsere hübsche Suse suchen wir ein ganz tolles Zuhause, in dem unsere Suse noch sehr viel lernen, erleben und natürlich auch behütet und umsorgt sehr alt werden darf, denn unsere Suse wird sicherlich einmal eine sehr treue Freundin und Begleiterin sein.

Unsere Suse reist natürlich kastriert, geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU Pass in ihr neues Zuhause.

Die Schutzgebühr beträgt 450 EUR

Wer nun ernsthaftes Interesse an unserem tollen Mäuschen hat und künftig sein Leben mit Suse teilen möchte, sendet bitte eine Email an

sosdogsouls@gmail.com

www.sos-dogsouls.com

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl