Nicki, geb. ca. 01/2023, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle / mit Video / Tierschutzverein Hundegarten Serres e.V.

Mehr Hunde in Not

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Nicki, geb. ca. 01/2023, lebt in GRIECHENLAND, auf einer privaten Pflegestelle

  • Geburtsdatum: ca. Januar 2023
  • erwartete Größe ca.: 40-45 cm
  • Aufenthaltsort: private Pflegestelle GR
  • Geschlecht: Rüde, unkastriert
  • Eigenschaften: freundlich, lieb, verträglich
  • ausreisebereit ab: 01.05.2023
  • Abgabe mit Sicherheitsgeschirr (incl.)

Der süße Nicki wurde zusammen mit seinen Geschwistern Tatze, Lumpi, Willi und Puce von einer Familie bei uns abgegeben und ist glücklicherweise so einem ungewissen Schicksal auf der Straße entkommen. Nun hoffen wir, dass Nicki möglichst bald ein Zuhause findet, damit sein Leben so richtig starten kann. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der kleine Wuschelkopf mit den großen Knopfaugen und dem markanten Gesicht ist einfach zuckersüß. Nicki wird zu einem eher kleineren Hund heranwachsen, aber einen großen Platz in Ihrem Herzen würde er sich trotzdem sehr gern reservieren. Der freundliche Welpe begegnet seinen PflegerInnen vor Ort lieb und aufgeschlossen. Er lebt mit seinen Geschwistern zusammen, mit denen er gern umhertollt. Mit anderen Hunden verträgt er sich aktuell ebenfalls. 

Nun wünschen wir uns für Nicki, dass er bald erfahren darf, was es heißt ein richtiges Zuhause bei lieben Menschen zu haben, die ihm die Aufmerksamkeit schenken, die er verdient. Denn Nicki möchte neben spielen, schlafen und schmusen auch die Welt entdecken und lernen, wie sich ein vierbeiniges Familienmitglied verhalten sollte. Möchten Sie ihm dabei helfen? 

Damit Nicki in Ruhe ankommen kann, benötigt er in seinem Zuhause direkten Gartenzugang. Damit der Kleine nicht entwischen kann, ist eine ausbruchsichere Umzäunung erforderlich. 

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de  

Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl