Loida – NOTFALL – Mischling – Hündin – geb: 10.11.2014 – Wer, wenn nicht wir…

Mehr Hunde in Not

Loida – Wer, wenn nicht wir…

Wer, wenn nicht wir…

…kann ihnen helfen? Sie sitzen in ihren Zellen – ein jeder in seiner eigenen Hölle. Sie wissen nicht, warum und auch nicht, wie lange noch.

Ich kann mich kaum erinnern, wie viele ‚Notfalltexte‘ ich schon geschrieben habe, aber es wird jedes Mal kalt um mich herum, wenn sich wieder ein neues Kapitel über die Empathielosen und Kaltherzigen dieser Welt auftut. Loidas Vorstellungstext würde es gar nicht geben, wenn nicht der Zufall ausnahmsweise mal milde gestimmt gewesen wäre…und sie so vor einem qualvollen Sterben bewahrt hätte.

Am 05.Dezember 2014 wurde die Hündin in dieses Lager verbracht – da war sie gerade 26 Tage alt. Und wie auch immer sie es gemacht hat, Loida ist ein erwachsener Hund geworden, der irgendwelchen wildfremden Menschen, die einfach so in ihre Zelle kommen, zwar ein wenig zurückhaltend, aber doch freundlich begegnet…sie schnuppert an der Hand, lässt sich die Leine umlegen und ist einfach nur herzerweichend liebenswert…

Einige Monate zuvor sind dieselben Menschen schonmal an Loidas Gitter vorbeigelaufen. Es war der Tag, an dem Loida im Sterben lag. Ihre Pfote war aus irgendeinem Grund brandig geworden und man konnte schon von außerhalb des Zwingers sehen, dass es ihr sehr schlecht ging. Und so hat einer der Tierschützer, die glücklicherweise an eben jenem Tag dort waren, alle mobil gemacht, die er finden konnte. Und schlussendlich hat der Lagerleiter eingewilligt, die arme Hündin zu einem Arzt bringen zu lassen. Loidas Hinterbein wurde amputiert und nach kurzer Zeit kam sie zurück in ihre Zelle.

Und ja, unsere tapfere Kleine hat sich auch durch die fehlende Nachsorge gekämpft.

Sicher können Sie sich denken, dass wir unserer Loida wünschen, ab sofort nur noch auf Wolken gebettet zu sein, umhüllt von all der Liebe und Fürsorge, die ein Mensch (oder auch eine Familie) ihr geben kann. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie unserem Mädchen helfen können. Sie wird es Ihnen danken – mit allem, was sie hat. Und wir alle sowieso.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Besuchen Sie Loida auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

https://www.pro-canalba.eu/unsere-hunde/hundebeschreibung/?hund=Loida_8031

Weitere Informationen:
Alter: 10.11.2014
Schulterhöhe: ca.55cm
Kastriert: ja
Krankheiten: Hinterbein amputiert, , gechipt, geimpft
Schutzgebühr: nach Absprache + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Yvonne Beier
eMail: yvonne.beier@pro-canalba.eu
Telefon: 0173 – 27 88 571

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl