Julchen

Mehr Hunde in Not

Name: Julchen
Geschlecht: weiblich/kastriert
Alter: geb. ca April 2017
Rasse: Mischling (ca. 60 cm)
Julchen ist zur Zeit noch in Griechenland/Karditsa

Julchen wurde von Evi im Juni schwer verletzt aufgefunden. Ihr Oberschenkel war mehrfach gebrochen, und es gab in Griechenland keine Möglichkeit das zu operieren. Es gab also nur die Option, es alleine zu schaffen. Und sie HAT es geschafft und läuft nun wieder! Natürlich wird sie nie ein Supersportler werden, von daher wäre es gut, wenn ihre neue Familie sie zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal einem deutschen Tierarzt vorstellen würde. Wir können nicht ausschließen, dass ggf. hier ggf. doch nachträglich operiert werden muss. WENN wäre dies eine schwierige und auch kostspielige OP, dessen sollte man sich bei Julchen bewusst sein. Ansonsten ist sie ein so fröhliches Mädchen, die einfach eine Chance verdient hat.

update 10.05.2018:
Julchen versteht sich prima mit allen anderen Hunden, leider ist sie aber nun eher menschenscheu fremden gegenüber und hält immer etwas Abstand. Mit viel Geduld wird sich das sicherlich verbessern, es wird nur langsam Zeit, dass Julchen aus dem Tierheim herauskommt…

Weitere Hunde in Not

Vorheriger ArtikelPippinos ( 12.2018 )
Nächster ArtikelZochos ( 09.2012 )
Anzeige

Zufällige Auswahl