Isana – Maremmano Mischling – Hündin – geb: 01.01.2024 – Wo ist jetzt mein neues Leben?

Mehr Hunde in Not

Isana – Wo ist mein neues Leben?

Hier kommt Isana, schneeweiß, verspielt und bereit für das Abenteuer Leben!

Es war an Neujahr, als Isana und ihr Bruder Isaac das Licht der Hundewelt erblickten, eine Welt voller Zuwendung, Abenteuer und Welpenspiele – so ist es normalerweise. Und so wünschten es sich die zwei. Doch Isana und Isaac hatten einen anderen, bitteren Start ins Leben.

Es erging ihnen vielleicht wie im Märchen Hänsel und Gretel. Allein und verlassen ohne ihre Mutter irrten sie umher auf der Suche nach Futter und Wasser, „aber sie fanden kein Bröcklein mehr, denn die viel tausend Vögel, die im Walde und im Felde umherfliegen, die hatten sie weggepickt“. Und dann kamen statt der bösen Hexe auch noch böse Menschen und fingen sie ein. So oder so ähnlich könnte es gewesen sein. Im Alter von gerade einmal vier Monaten wurden die Geschwister in ein unwirtliches Hundelager gesteckt.

Wir wissen nicht, was mit ihrer Mutter geschehen ist, denn die beiden kamen allein im Lager an und leben hier wie im Gefängnis. Kein Hund und besonders kein Welpe sollte in einem Hundegefängnis leben müssen, in dem sich die Gitter nur ganz selten öffnen.

Doch für die Hündin gibt es einen Hoffnungsschimmer, bald die Welt jenseits der Gitterstäbe kennenzulernen, denn sie bekam Besuch von Tierschützern. Anfangs begegnete Isana den Tierschützern noch etwas scheu, doch schnell lockerte sie auf und genoss den Kontakt in vollen Zügen. Die Kleine wollte einfach nur mit den Tierschützern spielen und konnte nicht genug bekommen.

Die Hündin ist vermutlich ein Maremmano Mischling und wird wohl nicht ganz so groß werden, wie reinrassige Maremmanen –   wichtige Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage:

https://www.pro-canalba.eu/auslandstierschutz/herdenschutzhunde/

Vielleicht haben Sie sich jetzt schon in Isana verliebt und möchten ihr ein Leben jenseits der Gitterstäbe zeigen, sie mit Geduld an die Pfote nehmen?

Noch kennt die Hündin nicht die Gepflogenheiten einer Familienhündin, aber wofür gibt es Welpenschulen? Isana hätte bestimmt großen Spaß an gemeinsamen Spielstunden in der Hundeschule und würde ganz nebenbei das Hunde-ABC lernen – Sitz, Platz und an der Leine gehen wird sie mit Freude lernen und mit Bravour meistern, wenn sie ein Leckerli bekommt. Wenn Sie Isana die Gittertüren für immer öffnen möchten, rufen Sie bitte bald ihre Vermittlerin an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Besuchen Sie Isana auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

https://www.pro-canalba.eu/unsere-hunde/hundebeschreibung/?hund=Isana_8036

Weitere Informationen:
Alter: 01.01.2024
Schulterhöhe: eher mittelgroß werdend
Kastriert: nein
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 395 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Margot Wolfinger
eMail: margot.wolfinger@pro-canalba.eu
Telefon: 0179-6606 200

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl