Freya, Hündin, kastriert, geb Januar 2022, ca. 48 cm

Mehr Hunde in Not

Unsere hübsche Freya musste leider auf der Straße aufwachsen, da der Besitzer ihrer Mama diese herzlos auf die Straße gesetzt hatte, da er seinen Wohnsitz in Rumänien aufgab.

Auf der Straße hat unsere Freya sicherlich nicht allzu viel Kontakt zu Menschen gehabt und vielleicht auch nicht so schöne Erfahrungen mit diesen machen müssen, aber das hat unsere Freya wohl scheinbar alles hinter sich gelassen, denn unsere Maus ist mittlerweile recht aufgeschlossen.

Freya lebt seit einiger Zeit, zusammen mit ihren Geschwistern, in dem kleinen Shelter von unserer Nicol im Kreis Brasov / Rumänien und verhält sich dort inzwischen wie jeder andere Hund in ihrem Alter.

Unser Fellnäschen ist sehr friedlich und sozial allen anderen Artgenossen gegenüber, ist Katzen und Kinder gewohnt und hat natürlich noch jede Menge Neues zu entdecken, so dass ihre Menschen sicherlich viel Freude an und mit unserer Freya haben werden.

Daher hoffen wir nun für unsere liebe Freya, ein tolles Zuhause zu finden, in dem unsere aufgeweckte Maus noch viele schöne Jahre verbringen und erleben darf, denn Freya wird sicherlich eine ganz treue Begleiterin sein.

Unsere Freya reist natürlich geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt und mit EU Pass in ihr neues Zuhause.

Die Schutzgebühr beträgt 380 EUR

Wer sich nun in unsere junge Hundedame verliebt hat und Freya ein schönes Hundeleben ermöglichen möchte, sendet bitte eine Email an

sosdogsouls@gmail.com

www.sos-dogsouls.com

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl