Fibi, Hündin, Geb: Dezember 2022, ca. 28 cm, kastriert – wartet in Rumänien auf ihre Familie

Mehr Hunde in Not

Unsere kleine Fibi wurde wurde ganz alleine auf einem Parkplatz gefunden. Gute Freunde von unserer Nicol haben sie gesichert.

Daraufhin durfte Fibi bei einer rumänischen Pflegestelle einziehen.

Sie ist eine absolut liebe kleine Maus, die erst einmal wieder Vertrauen zu uns Menschen fassen musste und noch sehr zurückhaltend war.
Auf der Pflegestelle wurde ihr dann gezeigt, das es auch ganz liebe Menschen gibt, die ihr nichts böses wollen.

Bei der Pflegestelle ist sie inzwischen zutraulich und genießt auch Streicheleinheiten. Gegenüber fremden Menschen ist sie anfangs erst wieder zurückhaltend, taut aber schnell auf.

Mit den vorhandenen Hunden kommt sie bestens zurecht.

Für unsere kleine Fibi suchen wir nun ein richtig schönes Zuhause, in dem sie ganz viel Zuwendung und Aufmerksamkeit erhält und in dem sie ihr restliches Leben in vollen Zügen genießen kann.

Unsere Fibi wurde inzwischen kastriert und reist natürlich gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU Pass in ihr neues Zuhause.

Die Vermittlung erfolgt nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag. Die Schutzgebühr beträgt 450 EUR

Wer nun ernsthaftes Interesse an unserer tollen Maus hat und unserer Fibi ein wunderschönes Hundeleben ermöglichen möchte, sendet bitte eine Email an:

sosdogsouls@gmail.com

www.sos-dogsouls.com

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl