RESERVIERT!!!! Elly ist eine süße Maus (geb. ca. 01/2017, ca. 28-30 cm, D)

Mehr Hunde in Not

Elly ist gesund und munter in Deutschland auf einer Pflegestelle gelandet, wo sie gerne nach Absprache besucht werden kann.
AUF DER HOMEPAGE VON TIERFREUNDE PATRAS IST EIN VIDEO VON DER SÜSSEN MAUS VORHANDEN !!!

Hündin/kastriert
geb. ca. Januar 2017
Größe: ca. 28-30 cm

Die kleine Elly kennt bisher kein schönes Leben.  

Ihr Besitzer wohnt weit weg in der Stadt und die kleine Fellnase, die immer wieder Welpen bekommen musste, lebt alleine weit außerhalb in den Bergen, wo sie Hühner bewachen muss. Elly ist die Mama unserer kleinen Peppy, die wir bereits nach Deutschland holen konnten. Wie alle anderen Welpen war auch Peppy ihrer Mama einfach weggenommen und verschenkt worden. Peppy konnte von örtlichen Tierschützern von der Kette befreit und in Sicherheit gebracht werden. Nun ist auch Elly in Sicherheit und lebt vorerst bei Maria Zuhause. Maria beschreibt Elly als zarte und ruhige Maus, die momentan mit Antibiotika behandelt werden muss, da sie von größeren Hunden gebissen wurde. Nach der Antibiotikabehandlung wird Elly umgehend kastriert und bekommt dann auch einen Mittelmeertest. 
Wir suchen für diese kleine Maus eine Familie, wo sie das Erlebte vergessen und ein Leben in Sicherheit und Geborgenheit sowie mit einem eigenen weichen Körbchen verbringen darf. 
Bei ihrer Einreise ist Elly geimpft, gechipt und entwurmt. Außerdem hat sie ihren eigenen EU-Heimtierausweis im Gepäck.

MELDEN SIE SICH BITTE DIREKT BEI:

Organisation/Verein: Tierfreunde Patras

Ansprechpartner: Helga Kibellis

Telefon: 02102/136478

Anschrift: helga.kibellis@tierfreunde-patras.de

Schutzgebühr: 290 € plus 90 € Transportkostenbeitrag

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl