Carlos seine Verletzungen sind schon gut verheilt

Mehr Hunde in Not

Hier möchten wir euch heute den Bodeguerojungen Carlos vorstellen. Carlos ist ca. 7 Jahre jung (geschätzes Geburtsdatum 2015), er wiegt um die 11 kg und ist ca. 40-45cm gross. Carlos wurde vom Tierheim Ayandena – wie so viele – aus der Perrera geholt, er kam in sehr schlechtem Zustand im Tierheim an. Carlos hatte unter dem Auge eine große Verletzung, die erstmal versorgt werden musste; das liess er sich auch trotz der Schmerzen die er haben musste, Tag für Tag gefallen. Die Wunde wurde letztendlich in der Klinik genäht, inzwischen ist alles sehr gut am verheilen. Es mussten ausserdem auch einige Backenzähne gezogen werden. Im Tierheim zeigt Carlos sich sehr freundlich, lieb und geduldig in allem. Mit Artgenossen scheint es keine Probleme zu geben, wie er auf Katzen reagiert können wir derzeit noch nicht sagen. Für Carlos suchen wir geduldige Menschen, die ihm Schritt für Schritt das normale Familienleben und einen normalen Alltag in einem Haushalt näherbringen können. Auch eine Pflegestelle, wo er all das in Ruhe lernen kann wäre schon ganz toll. Carlos wird geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert und getestet (alle Mittelmeerkrankheiten sind negativ) nach Deutschland reisen und wir wünschen ihm eine traumhafte Zukunft, dass er die Schatten der Vergangenheit ein für alle mal vergessen kann. Gegen Schutzvertrag, eine pos. Vorkontrolle und eine Kostenerstattung von 420€ schicken wir Carlos mit seinem gepackten Koffer dann auf die grosse Reise.

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl