ARSA, w., kastr., Mischling, geb. 09/2009

Mehr Hunde in Not

-Vermittlungshilfe-

Vorgeschichte:

Arsa lebte die ersten zwei Jahre in Russland. Ihre Mutter wurde als Straßenhündin in eine Tierschutzorganisation aufgenommen. Diese sind natürlich sehr überfüllt. Es sind große Rudel, in denen ein schüchterner Hund eher unter geht. Mit zwei Jahren kam sie nach Deutschland zu einer lieben Familie, in der sie aufblühte und freudig auf ihre Menschen zuging.

Charakter:

Arsa ist eine sehr liebevolle und verschmuste Hündin. Sie geht mit ihrem Umfeld rücksichtsvoll um und ist daher für Kinder oder ältere aktive Menschen sehr gut geeignet. Sie kann auch mit ins Büro genommen werden, sofern dennoch ausreichende Bewegung gewehrleistet werden kann.

Trotz ihres Alters, ist sie keine Hündin die sich zurückzieht, sondern gern bei ihren Besitzern ist. Vier Stunden allein zu bleiben ist für sie kein Problem. Sie lässt alles im Haus ganz und wartet geduldig auf ihre Familie.

Sie ist leicht übergewichtig, doch durch ihre quirlige Art und wenn sie in ihrem neuen Zuhause mehr Zuwendung in Form von Spiel und Laufen bekommt, wird sie sehr schnell wieder ihre schöne Figur erhalten.

Arsa eignet sich auch als Zweithund, da sie sich im Rudel anpassen kann. Katzen ist sie gewöhnt und sie lief früher als Begleithund zu Pferd mit. Allerdings an der Leine.

In den elf Jahren in Deutschland war Arsa nicht einmal krank. Die aktuelle Untersuchung bestätigte einen gesunden Hund. Das Einzige ist etwas Zahnstein, der entfernt werden kann.

Mit Arsa erhalten Sie einen loyalen, unkomplizierten, rücksichtsvollen, gesunden und stubenreinen Hund, an dem Sie sich noch einige Jahre erfreuen können.

Arsa kann alleine oder mit ihrer Freundin Maluscha (Schäferhund-Mischling) vermittelt werden. Arsa lebte in dieser Familie zuerst mit einem Rüden zusammen und als dieser verstarb, zog Maluscha ein. Seit acht Jahren sind die beiden Hündinnen befreundet. In Ihrer Erziehung wurde darauf geachtet, dass die Hunde auch unabhängig voneinander allein im Haus bleiben können.

Arsa ist kastriert, entwurmt, geimpft und gechipt. Befund: gesund, aktuell vom Tierarzt durchgecheckt.

Aufenthalt: 78579 Neuhausen ob Eck

Bei Interesse melden Sie sich an

Frau Wunderlich (Besitzer): 01573-9419750 oder an

Frau Wünsche: 0174-9977078

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl