♥DAVIS♥ 10 Monate, niedlicher Junior, der wegen seiner Vorderpfoten dringend aus dem Tierheim müsste – bleibt kleiner

Mehr Hunde in Not

verdrehte Vorderpfoten, läuft instabil – bereits schüchtern – sollte dringend ausreisen

Davis ist einer von den vielen Welpen und Junioren, die in rumänischen Tierheimen verteilt, die Hoffnung noch nicht aufgegeben haben, dieses Leben hinter sich zu lassen und endlich in ein eigenes Zuhause ziehen zu dürfen. Viele von ihnen müssen in winzigen Zwingern aufwachsen, in denen sie kaum ein paar Schritte laufen können. Es ist wirklich besorgniserregend. Und für jeden Welpen, der es nicht aus dem Tierheim schafft, sinken die Chancen monatlich, doch noch entdeckt zu werden, während bereits die nächste Generation nachrückt.

Die Vorderpfoten von Davis sind verdreht und wirken recht instabil. Er hat auch deutliche Probleme beim Laufen. Leider kommt hinzu, dass er sich durch den fehlenden Kontakt zum Menschen schüchtern entwickelt hat. Er ist zwar interessiert und neugierig, weicht aber aus, wen man ihm nahe kommen möchte. Er sollte das Tierheim nun dringend verlassen, damit sich um seine Pfoten und seine seelische Entwicklung gekümmert werden kann.

Da alle Welpen in Gruppen zusammenleben, verstehen sich die Welpen untereinander wunderbar und wären daher auch ohne Weiteres zu bereits vorhandenen Hunden vermittelbar. Aber auch als Einzelprinz wäre Davis sicherlich sehr glücklich.

Davis ist ausreisefertig, doch dazu braucht er ein Zuhause in Deutschland oder auch ein Pflegeplatz in NRW wäre toll.

Dann können wir mehr über ihn berichten und weitere Bilder von ihm machen.

Für Davis suchen wir ein liebevolles und geduldiges Zuhause, bei Menschen die bereits auf ihren eigenen Namen Hunde gehalten haben oder die Buchung einer Hundeschule nachweisen können und älter als 30 Jahre alt sind. Kinder sollten nicht jünger als 7 Jahre sein. Ein Zuhause mit entsprechendem Verantwortungsbewusstsein, Zeit, finanziellen Mitteln, Strukturen und ganz viel Liebe für ein langes Hundeleben.

BITTE BEACHTEN SIE: Bei Interesse an einem unserer Hunde benötigen wir vorab eine Selbstauskunft von Ihnen. Diesen Fragebogen finden Sie auf unserer Homepage www.tierschutz-team.de immer in dem jeweiligen Inserat des Tieres. Nur bei Erhalt der Selbstauskunft können wir Interessenten für ein Kennenlernen und eventuelle Vermittlung berücksichtigen.

Bitte informieren sie sich vorab auf unserer Homepage über die Vermittlungsbedingungen und den -Ablauf für unsere Tiere.

www.tierschutz-team.de

Geboren ca.: September 2021

End-Größe ca.: bleibt kleiner, hat kürzere Beine

Davis besitzt einen EU-Tierausweis, ist gechipt, geimpft (Tollwut und 2 x Grundimmunisierung), entwurmt und entfloht

Wir vermitteln ihn mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 400,- Euro.

50,-€ der Schutzgebühr erhalten unsere Adoptanten nach Zusendung des Kastrationsnachweises von uns zurück erstattet.

Telefonzeiten: Montag + Mittwoch + Samstag von 11-15 Uhr unter: 02205-9099969

Sollten Sie uns telefonisch zu diesen Zeiten nicht erreichen, senden Sie uns bitte eine E-Mail unter info@tierschutz-team.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl